Wundexperte (m/w/d) im zentralen Wundmanagement
Für die strukturierte und umfassende Anleitung, Beratung und Versorgung von Patienten mit komplexen Wunden im St. Bernward Krankenhaus in Hildesheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20 h/Woche) eine/n
Wundexperten (m/w/d) im zentralen Wundmanagement
Unser Haus ist mit 508 Betten und über 1.700 Mitarbeitern eines der größten katholischen Krankenhäuser Norddeutschlands. Zum Leistungsspektrum zählen 17 Kliniken, vier medizinische Fachabteilungen, medizinische Versorgungszentren, ein ambulantes Operationszentrum sowie Facharztzentren. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität in Göttingen.
Ihr Aufgabengebiet umfasst
  • Erstellen von Therapieempfehlungen zur Versorgung von chronischen und sekundärheilenden Wunden anhand spezieller Assessments
  • Eigenständige Übernahme komplexer Wundversorgung bei stationären und poststationären Patienten
  • Assistenz bei operativen Eingriffen (z.B. Wunddebridment, NPWT-wechsel)
  • Mitwirkung bei der Planung und Koordination sowie die Evaluation von komplexen Wundversorgungen
  • Kommunikation mit fachgebunden ambulanten Weiterversorgern
  • Beratung und Anleitung hinsichtlich der Durchführung einer angemessen Wundversorgung und Umgang mit wund- und therapiebedingten Einschränkungen
Wir bieten Ihnen
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in verschiedenen Fachdisziplinen mit strukturierter Einarbeitung
  • unsere Klinik und ihr neues und hochmotiviertes Team im Rahmen eines Hospitationstages kennenzulernen
  • umfangreiche Fort-, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • eine nahezu arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR und den üblichen Sozialleistungen
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement (Hansefit, BusinessBike etc.)
  • zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen (z.B. Corporate Benefits)
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. eine betrieblich organisierte Ferienbetreuung)
Sie passen zu uns, wenn Sie
  • über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Gesundheits- und KrankenpflegerIn (m/w/d) verfügen
  • eine abgeschlossene Weiterbildung zum Wundexperten (m/w/d) oder wünschenswerterweise Fachtherapeuten besitzen
  • ein hohes Maß an Selbstorganisation und Motivation besitzen
  • multiprofessionelles Arbeiten gewöhnt sind
  • die Bedürfnisse des Patienten gut in den Kontext eines Krankenhauses übertragen können
  • sich vorstellen können, bei uns im BK ein festes Teammitglied zu werden
Wir passen zu Ihnen, wenn Ihnen Wertschätzung wichtig ist und für Sie der Mensch und seine Bedürfnisse im Vordergrund stehen.
Denn wir sind keine Einzelkämpfer, sondern profitieren in großem Maß von unserem Zusammenhalt, unserer Gemeinschaft und dem Austausch.
Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen gern unsere Pflegedirektorin Frau Susann Börner unter 05121 / 90 - 1316 zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
validation