Medizinisch-Technischer Laborassistent / MTLA (m/w/d)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen Medizinisch-Technischen Laborassistenten / MTLA (m/w/d) in Vollzeit befristet für 2 Jahre
Unser Haus ist mit 508 Betten und über 1.600 Mitarbeitern eines der größten katholischen Krankenhäuser Norddeutschlands. Zum Leistungsspektrum zählen 17 Kliniken, vier medizinische Fachabteilungen, medizinische Versorgungszentren, ein Ambulantes Operationszentrum sowie Facharztzentren. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität in Göttingen.
Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • die selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung aller notwendigen laboratoriumsmedizinischen Untersuchungen
  • die Möglichkeit in den Fachbereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Gerinnung, Immunhämatologie, Bakteriologie, Immunologie, Liquorlabor und Qualitätsmanagement zu arbeiten bzw. zu wechseln
  • die Mitarbeit mit aufgeschlossenen und fachlich kompetenten Kollegen/-innen
  • einen engen Kontakt zu anderen Berufsgruppen im Haus
Wir bieten Ihnen:
  • eine umfassende Einarbeitung in allen o.g. Bereichen des Zentrallabors
  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kompetenten Team mit attraktiven Arbeitsbedingungen
  • die Teilnahme an internen und externen Fortbildungsveranstaltungen
  • eine Vergütung gemäß AVR-Caritas mit zusätzlicher Altersvorsorge
Sie passen zu uns, wenn Sie
  • über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-Technischen Laborassistenten verfügen (gerne auch Berufsanfänger)
  • bereits über Kenntnisse in der Laboratoriumsdiagnostik verfügen
  • uneingeschränkt am Bereitschaftsdienst teilnehmen können
Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen die Leitende MTLA, Frau Silvia Leifhelm unter der Te­lefonnummer 05121/90‑1585 zur Verfügung.
Das St. Bernward Krankenhaus gehört zum Elisabeth Vinzenz Verbund - einer starken Gemeinschaft katholischer Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen für beste Medizin und Menschlichkeit.
validation