header image
Psychologe für die Onkologie / Psychoonkologe (m/w/d)
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den stationären sowie den ambulanten Bereich innerhalb des St. Bernward Krankenhauses in Teilzeit (Stellenumfang 0,5) - befristet für zwei Jahre - einen
Psychologe für die Onkologie / Psychoonkologe (w/m/d)*
Unser Haus ist mit 508 Betten und über 1.750 Mitarbeitenden eines der größten katholischen Krankenhäuser Norddeutschlands. Zum Leistungsspektrum zählen 17 Kliniken, vier medizinische Fachabteilungen, medizinische Versorgungszentren, ein ambulantes Operationszentrum sowie Facharztzentren. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität in Göttingen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst...

  • die psychoonkologische Begleitung der Patienten sowie deren Angehöriger in allen Versorgungsphasen und Erkrankungsstadien
  • die Begleitung und Beratung von Palliativpatienten und deren Angehöriger
  • die Elternsprechstunde – für krebserkrankte Eltern
  • die Konzeption und Durchführung von psychoonkologischen Gruppenangeboten
  • die Kooperation mit und Vermittlung zu ambulanten Leistungsanbietern
  • die Mitarbeit im örtlichen psychosozialen Netzwerk
  • die Öffentlichkeitsarbeit (Patientenveranstaltungen o. ä.)
  • die Dokumentation und Evaluation der psychoonkologischen Betreuung
  • die Prüfung und Evaluation der Screeningergebnisse
  • die Konzeption und Umsetzung von Supervisions- und Fortbildungsangeboten für Mitarbeiter

Sie passen zu uns, wenn Sie...

  • über eine akademische, psychosoziale Ausbildung (Diplom oder Master) verfügen
  • eine anerkannte psychoonkologische Weiterbildung (zertifiziert nach DKG) absolviert haben oder bereit sind, diese schnellstmöglich zu erwerben
  • idealerweise Berufserfahrung auf dem Gebiet der Betreuung von onkologischen Patienten haben
  • über eine Psychotherapie-Ausbildung verfügen oder die Bereitschaft haben, diese zu absolvieren
  • eine hohe soziale und kommunikative Fachkompetenz auszeichnet
  • Wert auf eine patientennahe Behandlung und Betreuung legen
  • Freude am Umgang mit schwer und schwerstbetroffene Patienten aller Altersgruppen haben
  • ein hohes Maß an Fachkompetenz, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen besitzen und für Sie eine eigenständige Arbeitsweise selbstverständlich ist
  • sich in einem multiprofessionellen Team auf Augenhöhe einbringen möchten
  • sich vorstellen können, bei uns im BK ein festes Teammitglied zu werden

Wir bieten Ihnen...

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem hochprofessionellen und motivierten Team
  • ein umfangreiches und strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • zahlreiche Fort-, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • eine nahezu arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR und den üblichen Sozialleistungen
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement (Hansefit, BusinessBike etc.)
  • zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen (z.B. Corporate Benefits)
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. eine betrieblich organisierte Ferienbetreuung)
Gern laden wir Sie dazu ein, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages kennenzulernen.
Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen gern unsere Pflegedirektorin Frau Susann Börner unter 05121 / 90-1316 oder E-Mail zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
*Das BK lebt Vielfalt und Diversität. Wir bieten jedem Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion, sexueller Identität, Herkunft oder Behinderung die gleichen Chancen an. Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir in der Stellenanzeige das generische Maskulinum. Wir möchten aber ausdrücklich hervorheben, dass wir in unseren Stellenanzeigen alle Geschlechter ansprechen. 
validation